Aus Alt mach Neu - die Erinnerung bleibt

Upcycling von Schmuck

Aus Altgold, Familienschmuck und Erbstücken entsteht etwas Neues und ebenso Schönes.

 

Wenn Sie ein Andenken an einen geliebten Menschen besitzen, das jedoch gar nicht Ihrem persönlichen Geschmack entspricht, schmelze ich das vorhandene Gold oder Silber für Sie ein und gestalte es in zeitgemäßem Design nach Ihren eigenen Ideen um.

Edelsteine oder einzelne Elemente aus dem Erbstück können auf Wunsch erhalten und neu integriert werden.

 

Eine schöne Idee ist es, Großmutters Schätze in extravagante Trauringe für Enkel oder Enkelin umzuarbeiten und auf diese Weise die Familiengeschichte fortzuführen.

Upcycling von bereits vorhandenem Edelmetall schont zudem die Umwelt - und nicht zuletzt den eigenen Geldbeutel.

Die Erinnerung bleibt.

Leider verstarb kurz darauf Florians Mutter. Aus dem ererbten Familienschmuck ließ er ein Medaillon fertigen, das zwei Fotos enthielt: ein Bild seiner Mutter und eins von Julia. Da die beiden sich nun stets ansehen, sagt er oft im Scherz, dass seine Mutter seine temperamentvolle Frau nun in Schach halte. Eines Tages soll eines seiner Kinder das Medaillon erben: So wird die Familiengeschichte fortgeschrieben.

Trauringumarbeitung

Verstirbt der Partner, entsteht häufig der Wunsch, den eigenen Trauring mit dem des Verstorbenen zu verbinden. 

Medaillons - Für Fotos und andere "Schätzchen"

Ein Familienfoto, ein Bild der Kinder, ein Milchzahn, ein bisschen Sand vom letzten Urlaub...Ein Medaillon bietet Raum für die verschiedensten Geheimnisse.

Aus Alt mach Neu

Geben Sie Ihrem alten Schmuck eine zweite Chance und lassen Sie ihn umgestalten. So bleiben Erinnerung und Wert erhalten und abgetragene Schmuckstücke erstrahlen in neuem Glanz: mit überraschender Wirkung!